By Redakteur Battenberg-Dodenau. Das Team der Notfallseelsorger im Landkreis Waldeck-Frankenberg hat sich erheblich vergrößert: Mit der kirchlichen Beauftragung von sieben neuen Notfallseelsorger durch Dekan Andreas Friedrich in Dodenau stehen seit Sonntag insgesamt zehn Personen für die Notfallseelsorge und Krisenintervention zur Verfügung. Und weitere Verstärkung ist in Sicht: Das nächste Basisseminar „Psychosoziale Notfallvorsorge“ (PSNV) wird im Frühjahr 2020 starten (siehe Info unten).

: Dekanat News